Referenzen

Hier finden Sie einen kleinen Teil von uns realisierten Projekten, weitere werden nach ausdrücklicher Gehnehmigung der Kunden hier in Kürze bekannt gegeben.

Brandmeldesysteme

Eurovia Services GmbH Bottrop: Einbaudatum 2005
mit 1/4j Wartung der Anlage bis heute.
Komplette Rauchmelderüberwachung des Gebäudes EDV-Verwaltung und Technik für die
europäische Standortverwaltung der Eurovia. Direkt-Aufschaltung der Anlage auf die
Feuerwehr Bottrop und Ansteuerung einer Argon-Löschanlage für den EDV Bereich.

Übertragungstechnik

Emschergenossenschaft Bottrop: Einbaudatum 1985 -2011
Übertragung von Alarm- und Störungsmeldungen über das gesamte Emscher
Betriebsgelände in Bottrop inkl. der entfernten Pumpenstationen und Renaturierungsflächen
im Stadtgebiet. Übertragen werden Einbruch- und Sabotagealarme, Störmeldungen und
Videobilder.
Übertagungswege sind Kupferverkabelung, Lichtwellenleiter, Intranet, Internet, Telefonnetz
und GSM-Wege.

Videoüberwachung

Amtsgericht Recklinghausen: Einbaudatum 2005
Überwachung aller Fluchtwege-Außentüren auf unbefugte Benutzung mit automatischer
Bewegungserkennung für die Bildatenspeicherung. In Zusammenarbeit mit dem Hersteller
Siemens wurde speziell für das Amtsgericht eine Archivierung von ungewollten Bilddaten
durch einen Personal- und Mitarbeiterschutz realisiert.

Staatliches Umweltamt Herten / Bezierksregierung Münster: Einbaudatum 2002-2010
Video-Überwachung der Gebaüdezugänge mit Anbindung an die Türsteuerung.
Türöffnung über direktes Bedienen am PC Bildschirm oder über das Telefon.
Auswahl und Zugriff auf die Video-Bildarchivierung bei Einbruchalarm im gesamten
Gebäudekomplex.

Zutrittsorganisation

Sparkassen-Geschäftsstellen in den Städten Bottrop, Essen und Recklinghausen:
Einbaudatum 1985 – 2011
Zutrittskontrollen an den Personaleingängen, Mitarbeiterräumen und Diskretkassen der
jeweiligen Geschäftsstellen.

Fortbildungsakademie Mont Cenis des Innenministeriums des Landes NRW:
Einbaudatum 2007
Türüberwachung aller Fluchtwege-Außentüren der Akademie mit akustischer, optischer und
visueller Alarmierung. Dezentrale Bussteuerung über Leitungs- und Funkanbindung in einer
komplett verglasten Außenhaut des Gebäudes.